Startseite » Gadgets » MacBook Pro 2017

MacBook Pro 2017

Wird im neuen Jahr ein neues MacBook Pro 2017 rauskommen und was können wir bei dem neuen MBP von Apple erwarten? Es wird wohl auch im Jahr 2017 ein besseres MacBook Pro rauskommen. Das MacBook Pro 2017 soll allem Anschein nach, voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2017 erscheinen, wobei da die Meinungen auch auseinander gehen. Einige sagen im Frühjahr andere sind im Oktober dabei. Apple stellt meistens im Oktober die neuen Geräte, die entwickelt wurden, auf der WWDC vor. Noch vor dem offiziellen MacBook Pro 2017 Erscheinungsdatum möchten wir uns weiter mit den beliebten Macintosh-Notebooks befassen und die Stärken und Schwächen des neuen MacBooks genauer betrachten.

MacBook Pro 2017 Erscheinungsdatum: Wann erscheint das neueste MacBook Pro?

Gerüchten zu Folge, soll das MacBook Pro 2017 Erscheinungsdatum in der zweiten Jahreshälfte erfolgen. Ob dies natürlich der Fall sein wird, weiß bis heute noch keiner. Das neue MacBook Pro 2017 soll kostengünstiger sein aber dennoch bessere Hardware besitzen. Das MacBook Pro 2016 besaß bereits die neue Touchbar, allerdings spiegelte sich das auch im Preis nieder. Die Version 2016 des MacBook Pro’s war relativ teuer. Man geht davon aus, dass das MacBook Pro 2017 Erscheinungsdatum dem Vorgänger angepasst wird. Dies wäre in dem Fall im Oktober 2017 (Spekulation und Gerücht, da es ein offizielles Release Datum noch nicht gibt).

Neues MacBook Pro (2017?) sehr praktisch: Touch Bar ist kein Gimmick (english)
Youtube Uploader: Laptop

Technische Neuerungen beim MacBook Pro 2017

Was können wir erwarten? Der Preis soll laut Gerüchteküche bei Verkaufsstart niedriger sein, als der des Vorgängers. Zudem hat Apple eine neue Konfiguration entwickelt, die es ermöglichen soll, bis zu 32 GB Arbeitsspeicher zu nutzen. Die neuen Cannonlake Prozessoren, die entwickelt werden sollen, rechtzeitig fertig werden, sollen diese es ermöglichen, den neuen und energiesparenden DDR4 Speicher zu nutzen. Sollte die rechtzeitige Fertigstellung nicht funktionieren, werden weiterhin die DDR 3 RAM mit max. 16 GB verbaut. Das neue MacBook Pro soll ein Retina Display besitzen und wenn man wildere Spekulationen zulässt, soll dieses mit einer Force Touch Tastatur ausgelegt sein. Was das neue MacBook Pro kosten soll, ist noch nicht bekannt. Das 2016er Modell kostete ca. 1699 Euro beim Start.

Fazit: Warten wir ab, in wie weit Apple auf die Wünsche der Kunden anspringt und diese umsetzt. Ich persönlich gehe von einem Preis von 1399 Euro aus und freue mich schon auf die Veröffentlichung des neuen MacBook Pro 2017, dabei bin ich auch auf weitere technische Innovationen gespannt.

Den aktuellen Beitrag bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertung, durschnittlich: 4,50 Sterne von insgesamt 5)
Loading...

Check Also

Fitnessarmband-Trend

Neue Fitness Armbänder

Allgemeine Informationen zu Fitnessarmbändern und der Verwendung Ein Fitnessarmband ist ein kleiner Motivator der zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.