Neue Apple iPads

Mir fällt es immer wieder auf, die neuesten Apple Tablets lösen diverse Laptops immer mehr ab, warum ist das so und welche Neuerungen können wir in naher Zukunft erwarten? Wir sind umgestiegen um mal „schnell“ etwas im Internet zu suchen greifen wir gerne zu den beliebten Tablets, genau wie diverse Smartphones bauen wir sie immer weiter in unseren Alltag und das Geschäftsleben mit ein. Die neuesten Tablets hier speziell die Apple iPads sind moderne Alleskönner, jetzt sind wir natürlich gespannt welche Neuheiten in Sachen Apple Tablets uns in Zukunft erwarten werden. Gerade erst ist das iPad Pro auf dem Markt erschienen, da ranken sich auch schon wieder neue Gerüchte um zukünftige Modelle. Werden wir noch in diesem Jahr eine Modellerweiterung des iPad Air 2 oder gar des iPad Mini 5 erwarten dürfen?

Neue Technik der iPads und Tablets der Zukunft

Während das iPad Pro 2 Erscheinungsdatum noch einige Zeit auf sich warten lassen wird, gilt eine zeitnahe Vorstellung des iPad Air 3 bzw. des iPad Mini 5 als immer wahrscheinlicher. Markenbeobachter gehen davon aus, dass einige Innovationen des neuen iPad Pro auch für das iPad Air 3 nutzbar gemacht werden könnten. Neben einer höheren Rechenleistung wird Apple wohl auch die Touch-ID Neuerungen, die vom iPhone 6S bekannt geworden sind, in zukünftigen iPad Modellen verbauen.

Glaubt man der Gerüchteküche, wird Apple noch im laufenden Jahre 2016 ein wasserdichtes iPad auf den Markt bringen. Dieses dürfte dann wohl das Air 3 sein und mit einem A9X Prozessor angetrieben werden. Auch das Display dürfte der Hersteller aus Cupertino noch einmal aufpolieren. Ausgegangen wird von einem Display mit einer Auflösung von 3.112 x 2.334 Pixel, was dann einer tatsächlichen Pixeldichte von 401 ppi entsprechen würde.

iPad Air 3 Gerüchte und Releasedatum?
Youtube Uploader: ZeamTech

Wann erscheinen iPad Mini 5 und das iPad Air 3

Auch das Erscheinen eines iPad Mini 5 beschäftigt die Apple-Fangemeinde. Sollte dies zeitnah erscheinen, dürfte noch einmal ordentlich an Gewicht eingespart werden. Neben einer Verbesserung des Displays, wie diese schon im Rahmen eines potentiellen iPad Air 3 für möglich gehalten wird, glauben viele Apple-Fans außerdem an die Integrierung eines NFC-Chips sowie neue Speichergrößen, die zuletzt im Rahmen der Mini-Modelle immer wieder kritisiert worden sind. Ich lauer natürlich auf neueste Informationen zu einem Erscheinungsdatum der neuen iPads, sobald es etwas neues zu berichten gibt werdet ihr davon erfahren. Ich hoffe ja, dass es einige Enthüllungen auf dem Apple Keynote Event im März 2016 geben wird, ob sich das bewahrheitet wir die Zeit zeigen.



Hier kannst du den Artikel bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (gebe jetzt deine Bewertung ab)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *