Naruto Filler Folgen Erscheinungsdatum » Die besten Shippuden Anime Episoden

Filler Folgen von Naruto Shippuden erweitern den beliebten Anime um eine ganze Reihe an neuen Inhalten. Wir haben uns mit diesen Zusatz-Episoden ⭐ näher beschäftigt – Gibt es eine gute Liste für Naruto Filler Folgen?

Was sind eigentlich Filler Folgen und was ist der Unterschied zu den normalen Naruto Teilen? Filler Folgen kommen aus dem englischen und bedeuten nichts anderes als „Füll-Folgen“. Diese Episoden Lückenfüller werden oft in Anime Serien genutzt, um eine Geschichte etwas in die Länge zu ziehen und Pausen in der Handlung mit exklusiven Inhalten zu füllen.

Doch sie sind nicht genau wie normale Episoden, sie enthalten weitere Handlungen, die in der Serie vorkommen, aber in den originalen Manga-Vorlagen nicht auftreten. Diese Art von speziellen Filler Folgen wird auch in den bekannten Animes Boruto, One Piece und Pokémon gezeigt. Es gefällt den Anime Fans, so viel es geht über ihre Lieblingscharaktere und Nebengeschichten zu erfahren. Mehr Folgen bieten den Naruto Fans somit auch mehr Story zu ihren geliebten Anime Staffeln 💖.

Neue und beste Filler Folgen erweitern die Geschichte rund um Naruto Shippuden

Die Filler Folgen von Naruto sind häufig sehr umstritten. Es gibt viele verschiedene Meinungen über diese Art von Erweiterung der Serie. Zum einen sagen viele Naruto Fans, sie sind der Meinung, dass diese Folgen unwichtige Episoden sind und nichts relevantes oder weltbewegendes zum Ursprungs-Anime behandeln. Auf der anderen Seite gibt es auch viele Zuschauer, die diese Spezialfolgen sehr unterhaltsam finden. Man sollte sie unbedingt schauen, damit man so viel es geht über die Charaktere erfährt und die nächsten normalen Folgen besser einordnen und verstehen kann.

Die beliebtesten Filler Folgen von Naruto Shippuden sind die Folgen 347 bis hin zu der Folge 361. Doch da hat natürlich jeder eine eigene Meinung. Die meisten Naruto Fans sind sehr froh über die Filler Folgen, denn umso mehr Folgen es von der Serie gibt desto besser. Bleiben wir bei Naruto Shippuden – Sind die neuesten Filler Episoden folgende:

Episode: 480 Naruto and Hinata ⭐ Erscheinungsdatum: 20.10.2016
Episode: 481 Sasuke and Sakura ⭐ Erscheinungsdatum: 27.10.2016
Episode: 482 Gaara and Shikamaru ⭐ Erscheinungsdatum: 03.11.2016
Episode: 483 Jiraiya and Kakashi ⭐ Erscheinungsdatum: 10.11.2016

Alle Jinchuuriki + Bijuu aus Naruto Shippuuden ERKLÄRT! 🚀
Youtube Uploader: SerienReviewer

Die komplette Naruto Filler Folgen Liste in einer Übersicht

Im Gesamtumfang von knapp 220 Episoden findet man diese Filler-Episoden wieder:

✅ Übersicht der Filler Episoden bis Folge 50:
26 | 🎬 Mix aus Canon/Filler Episoden: 7, 9, 14-16, 18-21, 23-24, 27-30, 37-41, 43-47, 49

✅ Filler bis Folge 100:
🎬 Mix aus Canon/Filler Episoden: 52-60, 63, 66, 69-72, 74, 83, 98, 100

✅ Filler bis Folge 150:
101-106, 136-140 | 🎬 Mix aus Canon/Filler Episoden: 112-114, 126-127, 130-131, 141-142

✅ Die neuesten Naruto Filler bis Folge 220:
143-219 | 🎬 Mix aus Canon/Filler Episoden: 220

Naruto Filler List: Eine komplette Übersicht zu Naruto Episoden und Folgen findet ihr mit einem guten Filter auf der AnimeFilterList (www.animefillerlist.com/shows/naruto) 🔥

In diesem Portal findet ihr weitere populäre Anime Filler Listen:

Die besten Streaming-Portale mit Naruto Staffeln sind derzeit Crunchyroll, Amazon und Netflix.

Naruto Shippuden Filler Folgen – Alles zu den Fortsetzungen erfahren!
#narutoshippudenaufnetflix #narutoshippuden #Netflix
Youtube Uploader: SenseLessTV

Weshalb gibt es Filler Folgen für Animes?

Mangas und Animes werden parallel produziert, durch den Einbau von Filler-Folgen soll verhindert werden, dass der Manga beim Handlungsstrang eingeholt wird. Außerdem ist es eine super Methode die Serie etwas länger zu ziehen und das während die neuen Folgen produziert werden, die Fans nicht lange auf eine weitere neue Staffel warten müssen. Welche sind eure Lieblings-Filler-Folgen und was wünscht ihr euch für weitere Animes?

Interessante Beiträge zum Thema Anime ⭐

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben