Startseite » Smartphones » Samsung Galaxy S8 Edge

Samsung Galaxy S8 Edge

Samsung Galaxy S8 Edge Erscheinungsdatum und Gerüchte:
Anfang 2017 soll das neue Smartphone des südkoreanischen Herstellers Samsung das kürzlich in Verruf geratene Galaxy Note 7 ablösen. Dabei sind einige revolutionäre Erneuerungen zu erwarten, vor allem auch, weil nun der Druck auf den Konzern wegen des Skandals um explodierende Telefone sehr hoch ist. Die Galaxy Modelle der Edge-Reihe sind sehr beliebte Smartphones bei technikbegeisterten, sie sind leistungsstärker als die normalen Galaxy Modelle, dementsprechend aber auch immer etwas teurer.

Wann kommt das Samsung Galaxy S8 Edge raus?

Einen offiziellen Termin für das Release des Smartphones gibt es noch nicht. In den Vorjahren jedoch hat Samsung ein neues Android-Modell immer einen Tag vor dem Mobile World Congress vorgestellt. Demnach dürfte das Samsung Galaxy S8 Edge Erscheinungsdatum wohl Ende Februars oder Anfang März zu erwarten sein. Allerdings denken Experten mittlerweile, auf Grund der Rückrufaktion des Vorgängermodells, zu einem früheren Verkaufstart als geplant um. Neben der neuesten Galaxy 8 Reihe warten Fans auch begeistert auf Informationen zu dem faltbaren Samsung Smartphone, das auch schon länger angekündigt wird. Hier steht ein genauer Erscheinungstermin aber noch nicht offiziell fest, dennoch machen Gerüchte zu dem neuen felxiblen Samsung die Runde.

Samsung Galaxy 8 EDGE Official «Concept» by Steel Drake ©
Youtube Uploader: TechDesigns

Erwartete Neuerungen beim Samsung Galaxy S8 Edge

Das Display soll in zwei Größen erhältlich sein: Als 5,1 Zoll und 5,5 Zoll Display und soll mit einer Auflösung von 4096 x 2160 Pixeln Videos in bester HD Qualität abspielen können. Es soll kratz- und Wasser resistent sein und es kursieren Gerüchte, dass das neue Smartphone an den Rändern ein nach hinten gebogenes Display haben soll.

Höhere Leistung und gestochen scharfe Kamerabilder!
Dazu arbeitet Samsung derzeit an einem neuen Hochleistungsprozessor, der Takt-Raten von bis zu drei Gigahertz erreichen soll bei einem Arbeitsspeicher von bis zu 8 GB und 256 GB internem Speicher.
Die Datenübertragung soll mit 500 Mb/s viel schneller als bisher vonstatten gehen.
Auch die Kamera soll, wie beim Konkurrenten Apple, als Dual-Kamera mit 12 Megapixeln verbaut werden.

Neuer USB Anschluss und verbesserter Hochleistungsakku.
Des Weiteren sollen wie beim Vorgänger ein Iris-Scanner, ein Fingerabdrucksensor und einen USB-Typ C Anschluss in verbesserter Form verbaut werden.
Bei der Akkukapazität gibt es verschiedene Gerüchte, die von 4200 mAh bis 6200 mAh langen. Festzustehen scheint, dass es sich um einen kabellos ladbaren Akku handelt, der innerhalb einer halben Stunde zu 80 % laden soll. Als neue Eigenschaft könnte das Smartphone einen LED-Ring um die Außenseiten haben, der den Besitzer auf Benachrichtigungen aufmerksam machen oder die Wettervorhersage in Farben darstellen könnte. Neben dem Galaxy S8 freuen wir uns auf das zeitnahe Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy S8 Edge und sind gespannt welche neuen Funktionen alle integriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.