Spotify Web Player online nutzen » Spotify Musik über den Browser ohne App hören | Praktische Tipps

Der Spotify Webplayer funktioniert ohne Download direkt im Browser. Ein großer Vorteil, um die Spotify Musik auf allen Geräten direkt abzuspielen und zu hören. Spotify Web-Player im Browser nutzen – Alles was du wissen musst!

Spotify bietet den nützlichen Webplayer kostenlos im Browser an. Das Herunterladen von zusätzlicher Software auf dem Computer ist für den kompletten Musikgenuss nicht nötig. Eine gute Möglichkeit von überall aus Zugriff auf den Spotify Account, die Playlists und Musik-Titel zu haben.

Der mobile Spotify Webplayer funktioniert auf allen Geräten, auf denen ein aktueller Browser aufgerufen werden kann. Dabei wird der Webplayer von vielen Webbrowser Versionen unterstützt. Neben Safari, Chrome/Edge und Mozilla Firefox funktioniert der Spotify Webplayer auch in weiteren Browsern.

Der große Vorteil: Der Webplayer lässt sich auf vielen Tablets, Handys, Computern und Laptops nutzen, dazu kann man Spotify auf dem Fernseher genießen, wenn der Smart-TV eine passende Browserversion hat.

Anleitung: Spotify Webplayer im Browser aufrufen und Musik streamen

Mit der folgenden Anleitung lässt sich der Spotify Webplayer sofort im Browser aufrufen. Danach kann man alle Vorteile des Browser-Players nutzen und sich ganz einfach mit seinen Spotify-Benutzerdaten anmelden.

Spotify-Webplayer kostenlos aufrufen und Musik hören ✅

  • Um den Spotify Webplayer zu nutzen muss das aufrufende Gerät mit dem Internet verbunden sein, über WLAN, LAN oder mobile Daten.
  • Jetzt kann der folgende Link » https://open.spotify.com ⭐️ für den Spotify – Mobile Web Player über den Browser aufgerufen werden.
  • Es öffnet sich ein neues Browser-Fenster mit der Webplayer Startseite. 💡
  • Über den „Button Anmelden“ kann man sich mit den Spotify Benutzerdaten einloggen.
  • Geben Sie hierfür die E-Mail-Adresse oder Benutzername und das Passwort ihres Accounts ein.
  • Nach dem erfolgreichen Login im Spotify Account lässt sich Spotify Musik vollumfänglich nutzen.
  • Der Spotify Webplayer bietet viele Funktion und erfordert keinen Download eines Clients, um alle Musiktitel zu suchen & anzuhören. ✔️

Der Spotify Webplayer läuft allein im Browser, hier wird kein Download einer APP oder eines Clients benötigt. Der Speicherplatz auf Handys, Tablets und Computer wird somit nicht genutzt und bleibt frei. Eine schlanke und smarte Lösung, um Spotify ohne viel Aufwand auf alle Geräte zu bringen. ✅

Im folgenden Video gibt es eine Übersicht vieler Spotify-Funktionen vom erfolgreichen Login, über die Benutzeroberfläche, die Nutzung des Webplayers und der Möglichkeit Spotify Musik auch offline zu hören. Die Anleitung bezieht sich auf die Spotify Nutzung auf einem Computer/Laptop.

📺 Das Große Spotify Tutorial » Alles, was du zu Spotify Musik wissen musst! 🔊
YouTube Upload: Simon

Die Webanwendung für Spotify kann bei Bedarf kostenlos heruntergeladen werden. Solange aber ein kompatibler Web-Browser installiert ist, braucht man den Download der Webanwendung gar nicht. Außerdem kann man auch auf die Spotify-Applikationen (Apps) zurückgreifen, falls es mal Störungen oder Probleme mit dem Spotify Web Player geben sollte.

Mit dem Webplayer Spotify einfach über den Browser abspielen

Spotify Web ist die bequemste Art, um schnell Zugriff auf alle Spotify Inhalte über den Internet-Browser zu erhalten. Der Webplayer lässt sich unter iOS, Android und Desktop-Geräten starten. Dabei werden die meistgenutzten Browser unterstützt, um die Funktion auf den meisten Endgeräten zu gewährleisten. Der Spotify Webplayer 🎶 ist für die folgenden Browserversionen freigegeben:

  • Google Chrome Version 66(+) und höher
  • Mozilla Firefox 60(+) und höher
  • Microsoft Edge ab Version 18(+) und höher
  • Safari Browser 11(+) und höher
  • Opera Webbrowser 49(+) und höher
  • Samsung Internet 9.2(+) und höher

Damit sind sehr viele Browser abgedeckt – Sollte es doch mal zu Problemen bei Spotify-Webplayer-Funktionen kommen, kann man sich weitere Informationen auf der offiziellen Spotify Supportseite holen. Bei uns hat der Webplayer auf diversen Geräten mit o.g. Browser-Versionen sehr gut funktioniert.

Weiterführende Links und Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben