Task Manager unter Windows 11 öffnen und aufrufen | Praktische Tipps

Der Task-Manager ist ein wichtiges Werkzeug für Windows-Benutzer, um laufende Programme und Prozesse zu managen. Wir zeigen euch, wie ihr bei Windows 11 den Taskmanager erreichen könnt.

Neue Windows Versionen bringen auch neue Features mit sich. Ein nützliches Tool für Benutzer ist der Windows Task Manager, hier können Programme und Anwendungen ganz einfach verwaltet und gesteuert werden. In diesem Beitrag befindet sich eine Anleitung, um den Taskmanager in Microsoft Windows 11 (Betriebssystem: Erscheinungsdatum 4. Oktober 2021) zu finden und direkt zu öffnen.

Im Taskmanager findet man wichtige Reiter zum Navigieren unter Anderem findet man eine Übersicht aller Prozesse, die momentane Leistung des Computers, Autostart-Optionen, verschiedene Benutzereinstellungen und aktive Dienste.

Viele Möglichkeiten, um Probleme mit dem System direkt zu beheben. Ein einfaches Beispiel ist das direkte Beenden eines Prozesses, der die Prozessorauslastung nach oben treibt und andere Instanzen, wie einen aktiven Internet-Browser stört.

Windows 11 Anleitung: Taskmanager schnell erreichen ✔️

  • Am schnellsten erreicht ihr den Windows 11 Taskmanager, indem ihr einen Rechtsklick mit der Maus auf das Windows Symbol macht. Jetzt öffnet sich das Kontextmenü und hier findet ihr den Eintrag TASK-MANAGER. ✅
  • Mit der Tastenkombination Windows-Taste + X öffnet sich das gleiche Kontextmenü mit dem Eintrag: Task-Manager. ✅
  • Ein weiterer nützlicher Tipp ist die Windows 11 Tastenkombination Windows-Taste + R. Es öffnet sich ein Fenster mit dem Titel „Ausführen“, hier gibt man nun taskmgr ein und bestätigt mit der „ENTER“-Taste oder dem OK-Button. Auch hier öffnet sich der Windows Task Manager. ✅

Die praktischen Tipps zum Öffnen des Task Manager unter Windows 11 könnt ihr auch direkt in diesem Erklärvideo erfahren. Danach folgen weitere Anleitungen zum Aufrufen des häufig genutzten Prozessmanagers.

💡 Video-Tutorial: Task-Manager unter Windows 11 öffnen
YouTube Uploader: WindowsArea

Task Manager in Windows direkt aufrufen über Tastenkombination und weitere Suche ✔️

Mit der Tastenkombination STRG + ALT + ENTF unterbricht man laufende Programme oder Spiele etc. und gelangt in ein Menü, worüber sich der Task-Manager öffnen lässt. Immer eine Option, wenn sich ein Programm mal aufhängt und man nicht weiterkommt.

Die Tastenkombination STRG + SHIFT + ESC bringt euch direkt zum Manager. (Die SHIFT-Taste ist hierbei auch oft ein „Pfeil nach Oben“ ⬆️

Wenn man auf das Windows Symbol in der Task-Leiste klickt, kann man anschließend direkt Suchbegriffe eingeben. Gibt man „Task“ oder „Taskmanager“ ein, wird dem Benutzer der Task-Manager (App) vorgeschlagen. Eine weitere Option, den Task-Manager aufzurufen.

Wer den Weg über die Kommandozeile (CMD) nutzen möchte, gelangt mit der Eingabe von taskmgr zum gewünschten Ergebnis. Weitere Möglichkeiten werden im Video beschrieben.

Wünscht ihr euch noch weitere praktische Tipps aus der digitalen Welt, dann lasst uns einen Kommentar da. 💬

Weiterführende Links und Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben